Kantonsspital St.Gallen
login

Adhärenz und Sicherheit bei oraler Tumortherapie

Christian Rothermundt

abstract Es werden vermehrt orale Tumortherapien entwickelt und in der Klinik eingesetzt.
Auch bei neuen oral verfügbaren Medikamenten treten Nebenwirkungen auf, und es müssen komplexe Interaktionen bedacht werden.
Adhärenz und Non-Adhärenz in der Onkologie ist ein relevantes Thema.
Vor Beginn einer oralen Tumortherapie sollte ein Assessment der Adhärenzfähigkeit des Patienten stattfinden.
Die interdisziplinäre und interprofessionelle Zusammenarbeit ist für
Adhärenz und Sicherheit bei oraler Tumortherapie von grosser
Bedeutung.
Die Patienten sollten im Umgang mit den wichtigsten Nebenwirkungen
geschult werden und einfach verständliche schriftliche Informationen
erhalten.
   
citation Rothermundt C. Adhärenz und Sicherheit bei oraler Tumortherapie. Swiss Medical Forum 2011; 11:276-278.
   
type journal paper/review (Deutsch)
date of publishing 14-4-2011
journal title Swiss Medical Forum (11/15)
publisher EMH Swiss Medical Publishers Ltd.
pages 276-278
contact Christian Rothermundt